Politiker als Unterstützer

Auch 2016 küren Ministerpräsidenten und Minister die Landessieger des DEICHMANN-Förderpreises für Integration

Die Relevanz des DEICHMANN-Förderpreises für Wirtschaft und Politik zeigt sich auch an der breiten Unterstützung durch die Ministerpräsidenten, Minister und Staatssekretäre der Länder.

barbara-klepsch Barbara Klepsch,
Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz in Sachsen
 Bodo Ramelow Bodo Ramelow,
Ministerpräsident des Freistaates Thüringen
manuela-schwesig Manuela Schwesig,
Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
 Birgit Hesse Birgit Hesse,
Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern
rainer-schmeltzer Rainer Schmeltzer,
Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen
 Jo Dreiseitel Jo Dreiseitel,
Staatssekretär für Integration und Antidiskriminierung im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration
johannes-hintersberger Johannes Hintersberger,
Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
sigrid-klebba Sigrid Klebba,
Staatssekretärin für Jugend und Familie aus Berlin
 Sabine Bätzing-Lichtenthäler Sabine Bätzing-Lichtenthäler,
Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz
ties-rabe Ties Rabe,
Senator für Schule und Berufsbildung in Hamburg
monika-bachmann Monika Bachmann,
Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie im Saarland
reinhard-meyer Reinhard Meyer,
Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie in Schleswig-Holstein
stephan-weil Stephan Weil,
Niedersächsischer Ministerpräsident

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.