Förderpreis gegen Jugendarbeitslosigkeit in Niedersachsen

Am Dienstag, den 12. September überreichte Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Jörg Bode der Berufsbildenden Schule 6 in Hannover den DEICHMANN-Förderpreis gegen Jugendarbeitslosigkeit 2012 auf regionaler Ebene.

„Lernen im Stadion“ lautet das Motto, das die Schule zusammen mit dem Fußball-Bundesligaverein Hannover 96 realisiert. Die Jugendlichen erhalten Nachhilfe in Mathematik und Deutsch – und können sich zusätzlich als Fußballtrainer oder Schiedsrichter ausbilden lassen.

„Diese Kombination bringt einen unglaublichen Motivationsschub“, erklärte Minister Jörg Bode. Er überreichte zusammen mit Ulrich Effing, dem Projektleiter des DEICHMANN-Förderpreises, eine Urkunde sowie das Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.