Politiker als Unterstützer

15. Juni 2011. Nicht nur angesichts des drohenden Fachkräftemangels bleibt die Förderung von benachteiligten Jugendlichen eine der zentralen Herausforderungen für die Gesellschaft. Mit dem DEICHMANN-Förderpreis gegen Jugendarbeitslosigkeit werden auch 2011 wieder innovative Projekte ausgezeichnet, die Jugendlichen den Weg ins Berufsleben erleichtern.  Auch in diesem Jahr haben sich die Ministerpräsidenten und Minister der Länder bereit erklärt, dieses Engagement in ihrem Bundesland zu unterstützen. Unter anderem werden in Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Brandenburg und Thüringen Projekte mit Regionalauszeichnungen geehrt. Eine vollständige Liste der politischen Unterstützer gibt es hier.

image_pdfals PDF speichernimage_printDruckansicht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.