IN VIA St. Lioba Paderborn

Projekt Wochenendcafé

IN VIA St. Lioba Paderborn

IN VIA St. Lioba Paderborn

Jugendliche mit psychischem oder physischem Handicap haben es nicht leicht, eine sozialversicherungspflichtige Anstellung zu finden. Mit dem Wochenendcafé will die gemeinnützige GmbH IN VIA St. Lioba aus Paderborn dem entgegen steuern und Ausbildungsplätze für Jugendliche mit physischen oder psychischen Beeinträchtigungen schaffen. Von Freitag bis Sonntag arbeiten hier drei junge Frauen mit Handicap in der Küche und im Service. Das Angebot reicht von Kaffeespezialitäten über hausgemachte Kuchen und Torten bis zum sonntäglichen Brunch. Das Café liegt am Rande der Innenstadt und kann stetig wachsende Gästezahlen vorweisen. Die Gewinne des Cafés sollen zukünftig in den Ausbau weiterer Arbeitsplätze fließen.

Kontaktinformationen

IN VIA St. Lioba
Wochenendcafé
Ludger Lamping

Am Rolandsbad 1
33102 Paderborn

Telefon: 05251 / 155223
E-Mail: lamping@invia.de
Homepage: www.invia-stlioba.de

image_pdfals PDF speichernimage_printDruckansicht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.